Belegungskosten

Auch uns treffen die steigenden Kosten für Strom, Wasser, Abwasser, Müllgebühren, Auffüllmaterial für die Sanitäreinrichtungen, usw.

Deshalb mussten wir nach 12 Jahren zum ersten Mal einige Preise erhöhen. Ab jetzt gelten für Buchungen im Kalenderjahr 2023 gelten nun die neuen Preise.

 

 

Die Übernachtungspreise pro Person beinhalten die Nutzung des Geländes, die Kosten für Ökostrom, Wasser und Abwasser sowie der ordnungsgemäßen Abfallentsorgung im normalen Umfang.

 

Des Weiteren ist das Toilettenpapier, Papierhandtücher, Handwaschseife, WC-Reiniger und Putzmittel (alles ökologisch abbaubar) im Preis inbegriffen sowie auch die Müllsäcke (gelber Sack, Biomüllsack, Restmüllsack) für die ordnungsgemäße Abfallentsorgung. Glas- und Dosenabfall muss selbst an den Altglas- und Dosencontainern entsorgt werden.  Dosen dürfen nicht in den "Gelben Sack"!

 

Gegen einen Aufpreis können

 

- Brennholz (70,00 € pro Ster)

- Bauholz (50,00 € Pauschale)

 

nach Vorbestellung zur Verfügung gestellt werden. 

 

Darüber hinaus bieten wir einen Zelt-Miet-Service an, wo man direkt bei uns folgende Zelte für ein Lager gegen Gebühr ausleihen kann: Sudan, Felix, Airtex, Küchenzelt, Nepal Vario, Monsun und anderes. 

 


Ausfallgebühren

Bei Absagen können Ausfallgebühren berechnet werden, außer eine Ersatzbelegung kann gestellt werden.

 

Die Ausfallgebühr (Basis ist der Reservierungsbetrag) wird wie folgt berechnet:

 

bis 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn: 25 %

bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50 %

bis 0 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 100 %


Abrechnung

Anhand einer Teilnehmerliste und dem Abnahmeprotokoll wird die Abschlussrechnung erstellt.

 

Die Rechnung ist nach 10 Tagen auf das Konto des DPSG Sankt Marien Gunzenhausen e.V. zu überweisen:

 

Bank: Sparkasse Gunzenhausen

BIC:    BYLADEM1GUN - (BLZ: 765 515 40)

IBAN: DE09 7655 1540 0000 1056 76 - (Konto: 105 676)